PresseClub Ingolstadt
Samstag, 06. Juli 2019: Exkursion in den Nationalpark Bayerischer Wald

Die Diskussionen um einen Dritten Nationalpark in Bayern haben den Vorstand bewegt einen solchen Nationalpark im Rahmen einer Exkursion zu besuchen. Der Ingolstädter PresseClub unternimmt dieses Jahr eine Exkursion in den Nationalpark Bayerischer Wald. Sie führt uns ins Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau. Von dort aus wird eine geführte Wanderung durch den Park der Höhepunkt der Fahrt sein. Wir werden aber auch den Baumwipfelpfad und weitere Sehenswürdigkeiten des Parks besuchen.

Hier die Eckdaten:

Datum: Samstag, 06. Juli 2019
Abfahrt: 07:30 Uhr am Parkplatz der Saturn-Arena
Programm: Ankunft ca. 10.45. Um 11 Uhr Begrüßung durch den Leiter des Nationalparks, Dr. Franz Leibl und Frau Elke Ohland, Leitung Stabsstelle Kommunikation. Vorstellung des Nationalparks beim Rundgang auf dem Baumwipfelpfad. 12:15 Uhr bis ca. 13:30 Uhr Mittagessen im Gasthaus Euler in Neuschönau. Ab 13:30 Uhr Abfahrt zur Wanderung ins Lusengebiet (biete an festes Schuhwerk denken). Sollte es regnen, wird uns eine Alternativtour angeboten werden. 16:30 Uhr Ende der Tour. Anschließende Brotzeit am Bus, danach Heimfahrt.

Wir hoffen Ihr/Euer Interesse geweckt zu haben und bitten um Anmeldung bis Montag, 1. Juli – selbstverständlich dürfen auch wieder die Partner (oder eine andere Begleitperson) mitfahren! Die Kosten des Ausflugs übernimmt der PresseClub Ingolstadt.

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Anmeldung und Teilnahme.