PresseClub Ingolstadt
Samstag, 9. Mai 2015: traditionelle Floßfahrt auf der Isar

Nach unserem Ausflug ins Frankenland im vergangenen Herbst geht es bei unserem diesjährigen Ausflug wieder Richtung Süden, genauer gesagt machen wir auf vielfachen Wunsch von Mitgliedern wieder eine Floßfahrt auf der Isar von Wolfratshausen nach München.

Wie bei den beiden bisherigen Floßfahrten ist wieder alles vorbereitet, von der Live-Musik auf dem Floß über Essen und Trinken bis zur Führung im Wasserkraftwerk Mühltal. Wir starten am Samstag,

9. Mai, um 8 Uhr

an der Saturn-Arena in Ingolstadt und fahren über München (dort Treffpunkt ab 8.45 Uhr am P+R-Parkplatz bei der U- Bahn-Station Studentenstadt, Abfahrt gegen 9 Uhr) nach Wolfratshausen, wo wir das Floß besteigen.

Von dort geht es auf dem Wasser gemütlich Richtung München-Thalkirchen zur dor- tigen Floßlände, wo wir je nach Wasserstand zwischen 15 und 16 Uhr ankommen, so dass wir etwa eine Stunde später wieder in Ingolstadt sind.


Mitzubringen sind an diesem Tag nur gute Laune und eine dem Wetter angepasste Kleidung, denn gefahren wird bei jedem Wetter (bei Regen mit Zelt auf dem Floß). Wie üblich bei unseren Ausflügen sind auch wieder die Partner herzlich eingeladen. Aber aufgepasst: Weil die Platzkapazitäten auf dem Floß und im Bus begrenzt sind, gilt das
Windhundverfahren. Wer sich zuerst anmeldet, fährt mit.

Und noch etwas: Keine Antwort ist eine gute Antwort. Wer sich also angemeldet hat und nichts von uns hört, der ist dabei.


Letzter Anmeldetermin ist Montag, 4. Mai, um 12 Uhr, bitte mit der Angabe, ob eine Teilnahme allein oder zu zweit erfolgt und ob in Ingolstadt oder München zugestiegen wird.